Hanfpalme

Hanfpalme Test 2021 – Ergebnisse der Stiftung

In diesem Ratgeber zeigen wir Dir einen umfangreichen Vergleich der Testsieger 2021 der Stiftung für Hanfpalme. Bei der Verbraucherorganisation wurden unter Laborbedingungen zahlreiche Praxistests mit den Produkten durchgeführt und aussagekräftige Testergebnisse generiert. Sollte ein Hanfpalme-Test bisher nicht vorhanden sein, ergänzen wir unsere Tabelle durch ähnliche valide Quellen wie beispielsweise Ökotest oder anderen Fachbeiträge von Experten.

Getestete Produkte
57
Investierte Stunden
94
Ausgewertete Studien
6
Gelesene Rezensionen
622

Wir haben Kauftipps für Dich zusammengestellt, die sich an der neusten Bestenliste orientieren. Ein kurzes Reviewvideo mit spannenden Informationen informiert Dich zudem über alles Wissenswerte zu Hanfpalme. Links zu den besten Angeboten und Testberichten von Ökotest sowie der Stiftung Warentest sind ebenfalls auf dieser Seite vorhanden.

Die 5 besten Hanfpalme im Vergleich

Testsieger
Preis-Leistung
Hersteller
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 150-180cm - Stamm 30-50cm    Winterhart -18°CTrachycarpus fortunei - Hanfpalme  - Winterhart -18°C Gartenpalme 130-160cmTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 130-150cm - Stamm 30cm    Winterhart -18°CTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 50-70cm - Winterhart -18°C - GartenpalmeTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 80-110cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
LinkTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 150-180cm - Stamm 30-50cm Winterhart -18°CTrachycarpus fortunei - Hanfpalme - Winterhart -18°C Gartenpalme 130-160cmTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 130-150cm - Stamm 30cm Winterhart -18°CTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 50-70cm - Winterhart -18°C - GartenpalmeTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 80-110cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
Testergebnis
1. Platz1,2Sehr gut
2. Platz1,3Sehr gut
3. Platz1,8Sehr gut
4. Platz2,1Gut
5. Platz2,3Gut
Eigenschaften
  • ,
  • Ausländisches Produkt: Nein
  • Besonderheiten: Winterhart
  • Angebotspaket: Nein
  • Umgangssprachlicher Name: Hanfpalme
  • Modifizierter Artikel: Nein
  • Gattung: Trachycarpus
  • ,
  • ,
  • Ausländisches Produkt: Nein
  • Besonderheiten: Winterhart
  • Angebotspaket: Nein
  • Umgangssprachlicher Name: Hanfpalme
  • Modifizierter Artikel: Nein
  • Gattung: Trachycarpus
  • ,
  • Besonderheiten: Winterhart
  • Umgangssprachlicher Name: Hanfpalme
  • Gattung: Trachycarpus
  • ,
  • Besonderheiten: Winterhart
  • Umgangssprachlicher Name: Hanfpalme
  • Gattung: Trachycarpus
PreisJetzt kaufen bei eBay.de (28772)!Jetzt kaufen bei eBay.de (28772)!Jetzt kaufen bei eBay.de (28772)!Jetzt kaufen bei eBay.de (28772)!Jetzt kaufen bei eBay.de (28772)!
Testsieger
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 150-180cm - Stamm 30-50cm    Winterhart -18°C
Hersteller
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 150-180cm - Stamm 30-50cm    Winterhart -18°C
LinkTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 150-180cm - Stamm 30-50cm Winterhart -18°C
Testergebnis
1. Platz1,2Sehr gut
Eigenschaften
  • ,
  • Ausländisches Produkt: Nein
  • Besonderheiten: Winterhart
  • Angebotspaket: Nein
  • Umgangssprachlicher Name: Hanfpalme
  • Modifizierter Artikel: Nein
  • Gattung: Trachycarpus
PreisJetzt kaufen bei eBay.de (28772)!
Preis-Leistung
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 130-150cm - Stamm 30cm    Winterhart -18°C
Hersteller
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 130-150cm - Stamm 30cm    Winterhart -18°C
LinkTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 130-150cm - Stamm 30cm Winterhart -18°C
Testergebnis
3. Platz1,8Sehr gut
Eigenschaften
  • ,
  • Ausländisches Produkt: Nein
  • Besonderheiten: Winterhart
  • Angebotspaket: Nein
  • Umgangssprachlicher Name: Hanfpalme
  • Modifizierter Artikel: Nein
  • Gattung: Trachycarpus
PreisJetzt kaufen bei eBay.de (28772)!
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 50-70cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
Hersteller
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 50-70cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
LinkTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 50-70cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
Testergebnis
4. Platz2,1Gut
Eigenschaften
  • ,
  • Besonderheiten: Winterhart
  • Umgangssprachlicher Name: Hanfpalme
  • Gattung: Trachycarpus
PreisJetzt kaufen bei eBay.de (28772)!
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 80-110cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
Hersteller
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 80-110cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
LinkTrachycarpus fortunei - Hanfpalme 80-110cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
Testergebnis
5. Platz2,3Gut
Eigenschaften
  • ,
  • Besonderheiten: Winterhart
  • Umgangssprachlicher Name: Hanfpalme
  • Gattung: Trachycarpus
PreisJetzt kaufen bei eBay.de (28772)!
In der Sparte Hanfpalme hat sich „Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 150-180cm - Stamm 30-50cm Winterhart -18°C“ von als Testsieger der Stiftung erwiesen. Das Produkt könnte auf Amazon.de erhältlich sein, die Verfügbarkeit müsstest du auf der Webseite prüfen. Wichtig sind ein Preisvergleich und die Durchsicht der Bewertungen sowie Rezensionen der jeweiligen Artikel - das ist unsere beste Empfehlung an Dich!


Bestenliste: Testsieger der Stiftung 2018/2019

Stiftung hat eine Menge Arbeit investiert und umfängliche Produktprüfungen durchgeführt, um die besten Hanfpalme zu ermitteln. Die Testsieger sind nachfolgend in der Bestenliste 2018/2019 aufgeführt. Oben in der Vergleichstabelle kannst Du die 5 besten Artikel sehen, überschaubar und gut strukturiert in einer Gegenüberstellung. Die detaillierten Testberichte über Hanfpalme sowie Erfahrungsberichte zu dem Thema findest Du in den einschlägigen Fachzeitschriften.

Testsieger
Nr. 1
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 150-180cm - Stamm 30-50cm    Winterhart -18°C
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 150-180cm - Stamm 30-50cm Winterhart -18°C*

Ich biete euch heute an:                                       

 

1 Pflanze   
mit schönem Stamm   

 

   der Trachycarpus fortunei  -  winterharte Hanfpalme  

 

 

Beispielbild einiger der hier zu erwerbenden Pflanzen.

In der Gesamtgröße (inkl. Wurzelballen) von ca. 150-180cm.

Und einem Stamm von ca. 30-50cm.

Die Pflanzen haben schöne, kräftige Stämme.

 

Botanischer Name:   Trachycarpus fortunei

Blütenfarbe:   gelb

Blütezeit:   Juni-Juli

Wuchshöhe:   8-10m

Standort:   sonnig, halbschattig

Boden:   durchlässiger Boden, ausreichend feucht

Frosthärte:   -18°C

Hinweis:  damit die Pflanzen sich gut entwickeln können, sollten sie recht Bald nach Lieferung in einen größeren Topf oder Ausgepflanzt werden.

 

Hanfpalme

Die Hanfpalme ist eine der kältetolerantesten aller Palmen überhaupt (bis -18°C.), und ist in Regionen mit gemäßigtem Klima ein vertrauter Anblick. Sie ist leicht an ihren Fächerblättern und dem schlanken, mit locker anhaftenden dunkelbraunen Fasern bedekten Stamm zu erkennen. Sie wird bis zu 10m hoch, die dunkelgrünen Blätter sind auf der Unterseite grün bis blaugrün, die Spreiten bis etwas über die Hälfte zum Blattstiel hin unregelmäßig geteilt. Die Früchte sind blauschwarz, dünnschalig und nierenförmig, sie befinden sich an gelb bis orangefarbigen Blütenständen. Trachycarpus fortunei ist in China beheimatet, wo sie in kalten Gebirgsregionen wächst und hier regelmäßig Schnee und Frost ausgesetzt ist. Die Fasern können streifenweise vom Stamm abgezogen werden und eignen sich sehr gut als Auslegematerial für Blumenampeln. In China werden aus ihnen dünne, wasserdichte Umhänge, Besen, Bürsten und Fußmatten hergestellt.

 

Pflege

Diese robuste und anspruchslose Palme ist für jeden Hobbygärtner zu empfehlen, auch wenn er noch keine Erfahrung mit Palmen hat. Terrassen und Vorgärten oder Gartenanlagen bekommen mit dieser Palme einen völlig neuen Ausdruck und mediterranes Flair. Die Hanfpalme liebt volle Sonne, viel Wasser und ausreichen Platz für ihre Wurzeln. Ist der Boden bei der Auspflanzung zu schwer oder feste, sollte er aufgelockert werden und mit etwas Vulkangestein für eine bessere Dränage versetzt werden. Gelegentlich etwas dünger in Form von Kompost oder ähnlichem bekommt der Hanfpalme gut.  

 

Bei Fragen bitte eine kurze Mail an mich vor Gebotsabgabe.

Seht euch meine anderen Angebote an. Es sind viele seltene und bezaubernde Pflanzen dabei. 

Nr. 2
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme  - Winterhart -18°C Gartenpalme 130-160cm
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme - Winterhart -18°C Gartenpalme 130-160cm*

Ich biete euch heute an:                                       

 

 

1 Pflanze

   der Trachycarpus fortunei  -  winterharte Hanfpalme

       

Beispielbild einiger der hier zu erwerbenden Pflanzen in der Bildergalerie.

In der Gesamtgröße (inkl. Topf) von ca. 130-160cm.

 

Botanischer Name:   Trachycarpus fortunei

Blütenfarbe:   gelb

Blütezeit:   Juni-Juli

Wuchshöhe:   8-10m

Standort:   sonnig, halbschattig

Boden:   durchlässiger Boden, ausreichend feucht

Frosthärte:   -18°C

Hinweis:   die Topffarbe kann je nach Lieferung variieren.  

 

Hanfpalme

Die Hanfpalme ist eine der kältetolerantesten aller Palmen überhaupt (bis -18°C.), und ist in Regionen mit gemäßigtem Klima ein vertrauter Anblick. Sie ist leich an ihren Fächerblättern und dem schlanken, mit locker anhaftenden dunkelbraunen Fasern bedekten Stamm zu erkennen. Sie wird bis zu 10m hoch, die dunkelgrünen Blätter sind auf der Unterseite grün bis blaugrün, die Spreiten bis etwas über die Hälfte zum Blattstiel hin unregelmäßig geteilt. Die Früchte sind blauschwarz, dünnschalig und nierenförmig, sie befinden sich an gelb bis orangefarbigen Blütenständen. Trachycarpus fortunei ist in China beheimatet, wo sie in kalten Gebirgsregionen wächst und hier regelmäßig Schnee und Frost ausgesetzt ist. Die Fasern können streifenweise vom Stamm abgezogen werden und eignen sich sehr gut als Auslegematerial für Blumenampeln. In China werden aus ihnen dünne, wasserdichte Umhänge, Besen, Bürsten und Fußmatten hergestellt.

 

Pflege

Diese robuste und anspruchslose Palme ist für jeden Hobbygärtner zu empfehlen, auch wenn er noch keine Erfahrung mit Palmen hat. Terrassen und Vorgärten oder Gartenanlagen bekommen mit dieser Palme einen völlig neuen Ausdruck und mediterranes Flair. Die Hanfpalme liebt volle Sonne, viel Wasser und ausreichen Platz für ihre Wurzeln. Ist der Boden bei der Auspflanzung zu schwer oder feste, sollte er aufgelockert werden und mit etwas Vulkangestein für eine bessere Dränage versetzt werden. Gelegentlich etwas dünger in Form von Kompost oder ähnlichem bekommt der Hanfpalme gut. Kleine Pflanzen sollten noch gut geschützt werden.  

 

Bei Fragen bitte eine kurze Mail an mich vor Gebotsabgabe.

Seht euch meine anderen Angebote an. Es sind viele seltene und bezaubernde Pflanzen dabei.

Preis-Leistung
Nr. 3
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 130-150cm - Stamm 30cm    Winterhart -18°C
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 130-150cm - Stamm 30cm Winterhart -18°C*

Ich biete euch heute an:                                       

 

1 Pflanze   
mit schönem Stamm   

 

   der Trachycarpus fortunei  -  winterharte Hanfpalme  

 

 

Beispielbild einiger der hier zu erwerbenden Pflanzen.

In der Gesamtgröße (inkl. Topf) von ca. 130-150cm.

Und einem Stamm von ca. 30cm.

Die Pflanzen haben schöne, kräftige Stämme.

 

Botanischer Name:   Trachycarpus fortunei

Blütenfarbe:   gelb

Blütezeit:   Juni-Juli

Wuchshöhe:   8-10m

Standort:   sonnig, halbschattig

Boden:   durchlässiger Boden, ausreichend feucht

Frosthärte:   -18°C

Hinweis:  damit die Pflanzen sich gut entwickeln können, sollten sie recht Bald nach Lieferung in einen größeren Topf oder Ausgepflanzt werden.

 

Hanfpalme

Die Hanfpalme ist eine der kältetolerantesten aller Palmen überhaupt (bis -18°C.), und ist in Regionen mit gemäßigtem Klima ein vertrauter Anblick. Sie ist leicht an ihren Fächerblättern und dem schlanken, mit locker anhaftenden dunkelbraunen Fasern bedekten Stamm zu erkennen. Sie wird bis zu 10m hoch, die dunkelgrünen Blätter sind auf der Unterseite grün bis blaugrün, die Spreiten bis etwas über die Hälfte zum Blattstiel hin unregelmäßig geteilt. Die Früchte sind blauschwarz, dünnschalig und nierenförmig, sie befinden sich an gelb bis orangefarbigen Blütenständen. Trachycarpus fortunei ist in China beheimatet, wo sie in kalten Gebirgsregionen wächst und hier regelmäßig Schnee und Frost ausgesetzt ist. Die Fasern können streifenweise vom Stamm abgezogen werden und eignen sich sehr gut als Auslegematerial für Blumenampeln. In China werden aus ihnen dünne, wasserdichte Umhänge, Besen, Bürsten und Fußmatten hergestellt.

 

Pflege

Diese robuste und anspruchslose Palme ist für jeden Hobbygärtner zu empfehlen, auch wenn er noch keine Erfahrung mit Palmen hat. Terrassen und Vorgärten oder Gartenanlagen bekommen mit dieser Palme einen völlig neuen Ausdruck und mediterranes Flair. Die Hanfpalme liebt volle Sonne, viel Wasser und ausreichen Platz für ihre Wurzeln. Ist der Boden bei der Auspflanzung zu schwer oder feste, sollte er aufgelockert werden und mit etwas Vulkangestein für eine bessere Dränage versetzt werden. Gelegentlich etwas dünger in Form von Kompost oder ähnlichem bekommt der Hanfpalme gut.  

 

Bei Fragen bitte eine kurze Mail an mich vor Gebotsabgabe.

Seht euch meine anderen Angebote an. Es sind viele seltene und bezaubernde Pflanzen dabei. 

Nr. 4
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 50-70cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 50-70cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme*

Ich biete euch heute an:                                       

 

 

1 Pflanze

   der Trachycarpus fortunei  -  winterharte Hanfpalme

       

Beispeilbild einiger der hierzu erwerbenden Palmen.

In der Gesamtgröße (inkl. Topf) von ca. 50-70cm.

Die Pflanzen haben schön kräftige Stammansätze.

 

Botanischer Name:   Trachycarpus fortunei

Blütenfarbe:   gelb

Blütezeit:   Juni-Juli

Wuchshöhe:   8-10m

Standort:   sonnig, halbschattig

Boden:   durchlässiger Boden, ausreichend feucht

Frosthärte:   -18°C

Hinweis:   die Topffarbe kann je nach Lieferung variieren.  

 

Hanfpalme

Die Hanfpalme ist eine der kältetolerantesten aller Palmen überhaupt (bis -18°C.), und ist in Regionen mit gemäßigtem Klima ein vertrauter Anblick. Sie ist leich an ihren Fächerblättern und dem schlanken, mit locker anhaftenden dunkelbraunen Fasern bedekten Stamm zu erkennen. Sie wird bis zu 10m hoch, die dunkelgrünen Blätter sind auf der Unterseite grün bis blaugrün, die Spreiten bis etwas über die Hälfte zum Blattstiel hin unregelmäßig geteilt. Die Früchte sind blauschwarz, dünnschalig und nierenförmig, sie befinden sich an gelb bis orangefarbigen Blütenständen. Trachycarpus fortunei ist in China beheimatet, wo sie in kalten Gebirgsregionen wächst und hier regelmäßig Schnee und Frost ausgesetzt ist. Die Fasern können streifenweise vom Stamm abgezogen werden und eignen sich sehr gut als Auslegematerial für Blumenampeln. In China werden aus ihnen dünne, wasserdichte Umhänge, Besen, Bürsten und Fußmatten hergestellt.

 

Pflege

Diese robuste und anspruchslose Palme ist für jeden Hobbygärtner zu empfehlen, auch wenn er noch keine Erfahrung mit Palmen hat. Terrassen und Vorgärten oder Gartenanlagen bekommen mit dieser Palme einen völlig neuen Ausdruck und mediterranes Flair. Die Hanfpalme liebt volle Sonne, viel Wasser und ausreichen Platz für ihre Wurzeln. Ist der Boden bei der Auspflanzung zu schwer oder feste, sollte er aufgelockert werden und mit etwas Vulkangestein für eine bessere Dränage versetzt werden. Gelegentlich etwas dünger in Form von Kompost oder ähnlichem bekommt der Hanfpalme gut. Kleine Pflanzen sollten noch gut geschützt werden.  

 

Bei Fragen bitte eine kurze Mail an mich vor Gebotsabgabe.

Seht euch meine anderen Angebote an. Es sind viele seltene und bezaubernde Pflanzen dabei.

Nr. 5
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 80-110cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme
Trachycarpus fortunei - Hanfpalme 80-110cm - Winterhart -18°C - Gartenpalme*

Ich biete euch heute an:                                       

 

 

1 Pflanze

   der Trachycarpus fortunei  -  winterharte Hanfpalme

       

Beispeilbild einiger der hierzu erwerbenden Palmen.

In der Gesamtgröße (inkl. Topf) von ca. 80-110cm.

Die Pflanzen haben schön kräftige Stammansätze.

 

Botanischer Name:   Trachycarpus fortunei

Blütenfarbe:   gelb

Blütezeit:   Juni-Juli

Wuchshöhe:   8-10m

Standort:   sonnig, halbschattig

Boden:   durchlässiger Boden, ausreichend feucht

Frosthärte:   -18°C

Hinweis:   die Topffarbe kann je nach Lieferung variieren.  

 

Hanfpalme

Die Hanfpalme ist eine der kältetolerantesten aller Palmen überhaupt (bis -18°C.), und ist in Regionen mit gemäßigtem Klima ein vertrauter Anblick. Sie ist leich an ihren Fächerblättern und dem schlanken, mit locker anhaftenden dunkelbraunen Fasern bedekten Stamm zu erkennen. Sie wird bis zu 10m hoch, die dunkelgrünen Blätter sind auf der Unterseite grün bis blaugrün, die Spreiten bis etwas über die Hälfte zum Blattstiel hin unregelmäßig geteilt. Die Früchte sind blauschwarz, dünnschalig und nierenförmig, sie befinden sich an gelb bis orangefarbigen Blütenständen. Trachycarpus fortunei ist in China beheimatet, wo sie in kalten Gebirgsregionen wächst und hier regelmäßig Schnee und Frost ausgesetzt ist. Die Fasern können streifenweise vom Stamm abgezogen werden und eignen sich sehr gut als Auslegematerial für Blumenampeln. In China werden aus ihnen dünne, wasserdichte Umhänge, Besen, Bürsten und Fußmatten hergestellt.

 

Pflege

Diese robuste und anspruchslose Palme ist für jeden Hobbygärtner zu empfehlen, auch wenn er noch keine Erfahrung mit Palmen hat. Terrassen und Vorgärten oder Gartenanlagen bekommen mit dieser Palme einen völlig neuen Ausdruck und mediterranes Flair. Die Hanfpalme liebt volle Sonne, viel Wasser und ausreichen Platz für ihre Wurzeln. Ist der Boden bei der Auspflanzung zu schwer oder feste, sollte er aufgelockert werden und mit etwas Vulkangestein für eine bessere Dränage versetzt werden. Gelegentlich etwas dünger in Form von Kompost oder ähnlichem bekommt der Hanfpalme gut. Kleine Pflanzen sollten noch gut geschützt werden.  

 

Bei Fragen bitte eine kurze Mail an mich vor Gebotsabgabe.

Seht euch meine anderen Angebote an. Es sind viele seltene und bezaubernde Pflanzen dabei.

Nr. 6
Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 160 cm Höhe Freilandzucht. Frosthart bis -18
Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 160 cm Höhe Freilandzucht. Frosthart bis -18*

Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis zu 160 cm Höhe aus Deutscher Freilandzucht. Frosthart bis - 18 Grad Indoor und Outdoor

  • Frostharter Hanfpalme Trachycarpus Fortunei . IDEAL für Indoor oder Gartenanlagen. Die besten Eigenschaften wie Frosthärte, Blattsteife und Wachstum wurden hier erreicht. Dies ist keine GEWÄCHSHAUSWARE, sondern in der Natur groß gezogene Pflanzen
  • WICHTIG: Gelbe Blattspitzen sind bei der Trachycarpus Palme kein Mangel. Es liegt in der Natur dieser Pflanze das die älteren Wedel an der Spitze braun werden und im Laufe des Jahres absterben.
  • Die Gesamthöhe der Palme beträgt circa 120-160 cm. je nach Jahreszeit mit großem und dickem Stamm. Bitte beachten Sie das es sich hier lediglich um Circa Größenangaben handelt. Palmen befinden sich in einem ständigen Wachstumsprozess und können nicht detailiert mit "Normgrößen" angegeben werden. Entscheidenden ist bei dieser Palme ein dicker Stamm, welcher den Wert der Palme ausmacht. Die Freilandpalmen wurden frisch  getopft und haben im Vergleich zu billiger Importware einen großen Kübel mit augezeichneter Wurzelausprägung.
  • Die Frosthärte beträgt circa - 18 Grad Celsius. Ein Qualitätsmerkmal ist ebenfalls, das bereits jetzt NEUE WEDEL kurz vor der Entfaltung stehen.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet
  • Unsere Produktbilder sind lediglich exemplarisch und zeigen verschiedene Wuchshöhen ihrer Palme. Die Palme ist in Deutschland absolut Freiland geeignet bis zu einer Temperatur von - 18 Grad. Pflanzen sind Naturprodukte und können in Größe, Farbe und Form von der Produktbeschreibung abweichen.
  • Der Transportcontainer (Topf) ist nicht Bestandteil des Kaufes. Dieser wird lediglich für den Versand genutzt um den empfindlichen Wurzelbereich gegen Stöße zu sichern

Die Frosthärteste Palme Europas! Geboren in China, wo die Winter stark und sehr kalt sein können, ist diese Fächerpalme die bekannteste und am meisten verbreitete Palme für das kühlere Klima. Nach Europa wurde sie bereits vor über 150 Jahren verbracht. Sie beweist einen unglaublichen Widerstand gegen Kälte .Trachycarpus fortunei kann einer starken Kältewelle von - 18 Grad standhalten; Als solche ist sie eine große Bereicherung für Anfänger und Enthusiasten gleichermaßen! Diese Palme wird in den nächsten Jahren uneingeschränkt in Deutschen Gärten Einzug halten und das bisherige Gartenbild nachhaltig erweitern Diese Palme bevorzugt kühlere, gemäßigte Gebiete. Sie passt sich gut an die meisten Situationen an, die der Boden bereit stellt

Nr. 7
Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 120 cm Höhe Freilandzucht. Frosthart bis -18
Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 120 cm Höhe Freilandzucht. Frosthart bis -18*

Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis zu 120 cm Höhe aus Freilandzucht. Frosthart bis - 18 Grad Indoor und Outdoor

  • Frostharter Hanfpalme Trachycarpus Fortunei .IDEAL für Indoor oder Gartenanlagen. Die besten Eigenschaften wie Frosthärte, Blattsteife und Wachstum wurden hier erreicht. Dies ist keine GEWÄCHSHAUSWARE, sondern in der Natur groß gezogene Pflanzen
  • Die Gesamthöhe der Palme beträgt circa 80-120 cm. je nach Jahreszeit. Die Größenangaben können hiervon Abweichen, da Lebende Pflanzen individuell unterschiedlich wachsen. Die Freilandpalmen wurden frisch im Frühjahr getopft und haben im Vergleich zu billiger Importware einen großen Kübel mit augezeichneter Wurzelausprägung.
  • Die Frosthärte beträgt circa - 18 Grad Celsius. Ein Qualitätsmerkmal ist ebenfalls, das bereits jetzt NEUE WEDEL kurz vor der Entfaltung stehen.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet
  • Unsere Produktbilder sind lediglich exemplarisch und zeigen verschiedene Wuchshöhen ihrer Palme. Die Palme ist in Deutschland absolut Freiland geeignet bis zu einer Temperatur von - 18 Grad. Pflanzen sind Naturprodukte und können in Größe, Farbe und Form von der Produktbeschreibung abweichen
  • Bitte beachten Sie das braune Blattspitzen bei dieser Gattung kein Mangel sind, sondern ein natürliches Erscheinungsbild der Trachycarpus Palmen. Nur Neue Wedel sind durchgehend grün.
  • Der Transportcontainer dient lediglich dem Versand um Schäden an den Wurzeln zu verhindern. Ein Verformen oder ein Riss in diesem sind kein Mangel, da er nicht Bestandteil des Verkaufs ist

Die Frosthärteste Palme Europas! Geboren in China, wo die Winter stark und sehr kalt sein können, ist diese Fächerpalme die bekannteste und am meisten verbreitete Palme für das kühlere Klima. Nach Europa wurde sie bereits vor über 150 Jahren verbracht. Sie beweist einen unglaublichen Widerstand gegen Kälte .Trachycarpus fortunei kann einer starken Kältewelle von - 18 Grad standhalten; Als solche ist sie eine große Bereicherung für Anfänger und Enthusiasten gleichermaßen! Diese Palme wird in den nächsten Jahren uneingeschränkt in Deutschen Gärten Einzug halten und das bisherige Gartenbild nachhaltig erweitern Diese Palme bevorzugt kühlere, gemäßigte Gebiete. Sie passt sich gut an die meisten Situationen an, die der Boden bereit stellt

Nr. 8
Trachycarpus fortunei 50 - 260 cm winterharte Palme Chinesische Hanfpalme
Trachycarpus fortunei 50 - 260 cm winterharte Palme Chinesische Hanfpalme*

Bitte beachten Sie, dass die Lieferzeit abhängig vom Wetter (Temperatur unter 0°C) ist.Chinesische Hanfpalme / Trachycarpus fortuneiDie Chinesische Hanfpalme stammt aus dem Gebirge Chinas und gehört zur Familie der Palmengewächse. Sie ist eine der kältetolerantesten Palmen überhaupt und  kann Temperaturen von -17°C Stand halten und eine Höhe von bis zu 15 Metern erreichen.Der Stamm der Palme ist mit braunen fasern bedeckt, die im Laufe der Jahre abfallen. Deshalb ist bei ausgewachsenen Exemplaren der untere Teil nackt.Die Palme bevorzugt einen möglichst hellen Standort. Halbschatten ist auch möglich, jedoch wird sie dadurch langsamer wachsen.Sie braucht viel wasser- gerade im Sommer.Details:

  • Gesamthöhe mit Topf: 55, 80, 120,140, 150, 185, 220 cm +/-

Pflegeanleitung:

  • Licht:  hell
  • Wasser:    feucht halten

Schauen Sie in unseren Ebay-Shop und sparen kräftig Versandkosten

Nr. 9
Hanfpalme Trachycarpus Fortunei Stamm ca. 180-200 Gesamthöhe ca. 300-400cm -19°C
Hanfpalme Trachycarpus Fortunei Stamm ca. 180-200 Gesamthöhe ca. 300-400cm -19°C*

1x Trachycarpus Fortunei aus Spanien

Gesamthöhe Palme ca. 300-400cm
Stammlänge ca. 180-200 cm Winterhart bis ca. -19°C Braune und Gelbe Spitzen und Wedeln ist kein Reklamationsgrundund Braune Wedeln
Gemessen wird die Gesamthöhe incl. Wurzelballen, Stamm und Wedeln
Bitte beachten Sie das jede Palme Unterschiedlich ist von der Anzahl der Wedeln, Stammstärke und die Höhe der Wedeln.

Versand:
Lieferung ohne Topf / nur in Wurzelballen, Lieferzeit kann auch eher sein wie angegeben da wir als Sammeltransport arbeiten

Nr. 10
Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 150 cm Höhe Freilandzucht. Frosthart bis -18
Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 150 cm Höhe Freilandzucht. Frosthart bis -18*

Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis zu 150 cm Höhe aus Freilandzucht. Frosthart bis - 18 Grad Indoor und Outdoor

  • Frostharter Hanfpalme Trachycarpus Fortunei .IDEAL für Indoor oder Gartenanlagen. Die besten Eigenschaften wie Frosthärte, Blattsteife und Wachstum wurden hier erreicht. Dies ist keine GEWÄCHSHAUSWARE, sondern in der Natur groß gezogene Pflanzen
  • Die Gesamthöhe der Palme beträgt circa 100-150 cm. je nach Jahreszeit. Die Freilandpalmen wurden frisch im Frühjahr getopft und haben im Vergleich zu billiger Importware einen großen Kübel mit augezeichneter Wurzelausprägung.
  • Die Frosthärte beträgt circa - 18 Grad Celsius. Ein Qualitätsmerkmal ist ebenfalls, das bereits jetzt NEUE WEDEL kurz vor der Entfaltung stehen.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet
  • Unsere Produktbilder sind lediglich exemplarisch und zeigen verschiedene Wuchshöhen ihrer Palme. Die Palme ist in Deutschland absolut Freiland geeignet bis zu einer Temperatur von - 18 Grad. Pflanzen sind Naturprodukte und können in Größe, Farbe und Form von der Produktbeschreibung abweichen

Die Frosthärteste Palme Europas! Geboren in China, wo die Winter stark und sehr kalt sein können, ist diese Fächerpalme die bekannteste und am meisten verbreitete Palme für das kühlere Klima. Nach Europa wurde sie bereits vor über 150 Jahren verbracht. Sie beweist einen unglaublichen Widerstand gegen Kälte .Trachycarpus fortunei kann einer starken Kältewelle von - 18 Grad standhalten; Als solche ist sie eine große Bereicherung für Anfänger und Enthusiasten gleichermaßen! Diese Palme wird in den nächsten Jahren uneingeschränkt in Deutschen Gärten Einzug halten und das bisherige Gartenbild nachhaltig erweitern Diese Palme bevorzugt kühlere, gemäßigte Gebiete. Sie passt sich gut an die meisten Situationen an, die der Boden bereit stellt

Nr. 11
Trachycarpus Fortunei - Hanfpalme winterharte Palme 80-250cm verschiedene Größen
Trachycarpus Fortunei - Hanfpalme winterharte Palme 80-250cm verschiedene Größen*

Wir ziehen um!PSHPflanzenversand24 wird bald PALMENHELD-DE

Hallo Pflanzenliebhaber,

Sie lieben exotische Pflanzen? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kostenloser Versand und unschlagbarer Preis!

1 x gesunde, kräftige Pflanze

- Trachycarpus fortunei - 

Chinesische Hanfpalme / winterharte Hanfpalme / Tessiner Palme / Chusan Palme / Windmill palm

mit einer ungefähren Gesamthöhe (einschließlich Topf) entsprechend der angegebenen Maße, inklusive Topf

Ordnung: Palmartige

Familie: Palmgewächse

Gattung: Trachycarpus

Verbreitungsgebiet: Asien

Wuchshöhe: bis zu 15 m, solitärer Stamm

Blatt: dunkelgrüne, kräftige, bis an die Blattbasis eingeschnittene Blätter

Blüte: gelbliche Blüten (männlich), hellgrüne Blüten (weiblich)

Früchte: dunkelblau bis schwarze, nierenförmige Samen (ca. 1 cm)

Standort: sonnig bis halbschattig

Frosthärte: ausgepflanzte Exemplare sind in der Regel in Mittel- und Westeuropa winterhart bis -17 °C

Besonderheiten:

- eine der frosthärtesten Palmen überhaupt!

- auch in deutschen Breitengraden als Freilandpalme bestens geeignet!

- Winterschutz nur optional!

- ideale Kübelpflanze!

- als Kübelpflanze hell und kühl überwintern

- pflegeleicht und einfach zu kultivieren!

- von Frühjahr bis Herbst 1-2 mal pro Monat düngen, regelmäßig wässern

- Freilandpalme und nicht aus dem Gewächshaus!

- keine 'billige' Importware, die wochenlang transportiert wurde!

- gut durchwurzelter Topf!

Bitte schauen Sie sich auch unsere weiteren Angebote im Sortiment an - es sind wirklich tolle Exoten dabei.

Egal wie viele Pflanzen Sie kaufen, innerhalb Deutschlands bleibt es immer versandkostenfrei.

Versand in weitere EU-Länder möglich. Preis auf Nachfrage.

Bitte setzen Sie der Pflanze nicht sofort direkter Sonneneinstrahlung aus, gewöhnen Sie sie langsam daran.Leichte Gelbfärbung der Spitzen sowie einige abgeknickte Blätter sind gattungstypisch und kein Qualitätsmangel.

Wir lieben unsere Pflanzen. Um Schäden durch lange Lagerung beim Versanddienstleister zu vermeiden, versenden wir immer Montags+Dienstags!

Falls
die Pflanzen auf dem Transport Schaden nehmen sollten oder sonstige Probleme bestehen, so melden Sie sich bitte vor einer möglichen negativen Bewertung bei uns. 

Wir finden dann eine passende Lösung.

Vielen Dank!

                                                                                                                       

Alle Pflanzen und Samen sind nicht zum Verzehr geeignet.

Nr. 12
Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 160 cm Höhe Freilandzucht. Frosthart bis -18
Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 160 cm Höhe Freilandzucht. Frosthart bis -18*

Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis zu 160 cm Höhe aus Freilandzucht. Frosthart bis - 18 Grad Indoor und Outdoor

  • Frostharter Hanfpalme Trachycarpus Fortunei .IDEAL für Indoor oder Gartenanlagen. Die besten Eigenschaften wie Frosthärte, Blattsteife und Wachstum wurden hier erreicht. Dies ist keine GEWÄCHSHAUSWARE, sondern in der Natur groß gezogene Pflanzen
  • Die Gesamthöhe der Palme beträgt circa 120-160 cm. je nach Jahreszeit. Die Freilandpalmen wurden frisch im Frühjahr getopft und haben im Vergleich zu billiger Importware einen großen Kübel mit augezeichneter Wurzelausprägung.
  • Die Frosthärte beträgt circa - 18 Grad Celsius. Der Stamm hat einen großen Durchmesser . Ein Qualitätsmerkmal ist ebenfalls, das bereits jetzt NEUE WEDEL kurz vor der Entfaltung stehen.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet
  • Unsere Produktbilder sind lediglich exemplarisch und zeigen verschiedene Wuchshöhen ihrer Palme. Die Palme ist in Deutschland absolut Freiland geeignet bis zu einer Temperatur von - 18 Grad. Pflanzen sind Naturprodukte und können in Größe, Farbe und Form von der Produktbeschreibung abweichen
  • Wichtig: Gelbe Blattspitzen sind bei den Trachycarpus Palmen kein Mangel, sondern bei älteren Wedeln ein Bestandteil des normalen Lebenszyklus.
  • Die Auslieferung erfolgt in einem Transportcontainer. Dies ist kein Schmucktopf, sondern dient lediglich dem Schutz der Wurzeln für den Versand. Risse im Transportcontainer sind kein Mangel.

Die Frosthärteste Palme Europas! Geboren in China, wo die Winter stark und sehr kalt sein können, ist diese Fächerpalme die bekannteste und am meisten verbreitete Palme für das kühlere Klima. Nach Europa wurde sie bereits vor über 150 Jahren verbracht. Sie beweist einen unglaublichen Widerstand gegen Kälte .Trachycarpus fortunei kann einer starken Kältewelle von - 18 Grad standhalten; Als solche ist sie eine große Bereicherung für Anfänger und Enthusiasten gleichermaßen! Diese Palme wird in den nächsten Jahren uneingeschränkt in Deutschen Gärten Einzug halten und das bisherige Gartenbild nachhaltig erweitern Diese Palme bevorzugt kühlere, gemäßigte Gebiete. Sie passt sich gut an die meisten Situationen an, die der Boden bereit stellt

Nr. 13
PALME TRACHYCARPUS FORTUNEI HÖHE 300CM WINTERHART -19 GRAD HANFPALME AUS SPANIEN
PALME TRACHYCARPUS FORTUNEI HÖHE 300CM WINTERHART -19 GRAD HANFPALME AUS SPANIEN*

Sie bieten auf eine der Frosthärtesten Palme der WeltTRACHYCARPUS FORTUNEI (HANFPALME)100% BESTE QUALITÄT AUS SPANIENWinterharte Freiland Palmen, Trachycarpus Fortunei, Höhe ca. 300 cmRiesen Bombastische Auswahl finden Sie in unseren Ebay Auktionen bei uns Garantiert!!Palmen-Versand beginnt wieder ab April 2020!

  • Winterhart bis - 19 Grad
  • Spitzen Qualität 
  • Blütenfarbe: Gelb
  • Standort: Sonnig/Halbschattig
  • Gesamthöhe mit Wedeln ca. 300 cm je nach Wedelstellung
  • Stammhöhe ca. 150 cm 
  • Abholung oder Lieferung der Palme erfolgt im Wurzelballen (ohne Topf). 
  • Vergilbte Wedeln oder Abgeknickte Wedeln ist kein Reklamationsgrund!
  • Bitte beachten Sie das wir mit unseren Palmenversand im Frühjahr März/April 2020 Starten. 

SELBSTABHOLUNG:Selbstabholung ist täglich Möglich Vereinbaren Sie mit uns einen Termin bitte.

Bitte schauen Sie sich unsere weiteren Auktionen an es lohnt sich!!!

Nr. 14
RARITÄT Frostharte Hanfpalme Trachycarpus Ukhrulensis bis 160cm. bis -20 Grad
RARITÄT Frostharte Hanfpalme Trachycarpus Ukhrulensis bis 160cm. bis -20 Grad*

Trachycarpus Ukhrulensis Hanfpalme circa 120 - 160 cm Höhe aus Freilandzucht. Frosthart bis - 20 Grad Indoor und Outdoor

  • Frostharter Hanfpalme Trachycarpus Ukhrulensis aus dem Gebirge von Manipur. IDEAL für Indoor oder Gartenanlagen. Die besten Eigenschaften wie Frosthärte, Blattsteife und Wachstum wurden hier erreicht. Dies ist keine GEWÄCHSHAUSWARE, sondern in der Natur groß gezogene Pflanzen
  • Bitte beachten Sie: Hängende ältere Wedel oder gelbe Blattspitzen sind kein Mangel, sondern artentypisch. Es liegt in der Natur einer Palme das diese im Laufe der Zeit Neue Wedel bildet und ältere absterben.
  • Die Gesamthöhe der Palme inklusive Topf beträgt circa 120 - 160 cm. je nach Jahreszeit. Die Freilandpalmen wurden frisch im Frühjahr getopft und haben im Vergleich zu billiger Importware einen großen Kübel mit augezeichneter Wurzelausprägung.
  • Die Frosthärte beträgt circa - 20 Grad Celsius.  Ein Qualitätsmerkmal ist ebenfalls, das bereits jetzt NEUE WEDEL kurz vor der Entfaltung stehen.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet
  • Unsere Produktbilder sind lediglich exemplarisch und zeigen verschiedene Wuchshöhen ihrer Palme. Die Palme ist in Deutschland absolut Freiland geeignet bis zu einer Temperatur von - 20 Grad. Pflanzen sind Naturprodukte und können in Größe, Farbe und Form von der Produktbeschreibung abweichen

Die Frosthärteste Palme Europas! Geboren in Manipur, wo die Winter stark und sehr kalt sein können, ist diese Fächerpalme die bekannteste und am meisten verbreitete Palme für das kühlere Klima. Nach Europa wurde sie bereits vor über 150 Jahren verbracht. Sie beweist einen unglaublichen Widerstand gegen Kälte .Trachycarpus Ukhrulensis kann einer starken Kältewelle von - 20 Grad standhalten; Als solche ist sie eine große Bereicherung für Anfänger und Enthusiasten gleichermaßen! Diese Palme wird in den nächsten Jahren uneingeschränkt in Deutschen Gärten Einzug halten und das bisherige Gartenbild nachhaltig erweitern Diese Palme bevorzugt kühlere, gemäßigte Gebiete. Sie passt sich gut an die meisten Situationen an, die der Boden bereit stellt

Nr. 15
Trachycarpus wagnerianus Frostharte Hanfpalme bis zu120cm Freilandzucht. bis -18
Trachycarpus wagnerianus Frostharte Hanfpalme bis zu120cm Freilandzucht. bis -18*

Trachycarpus Wagnerianus Hanfpalme bis zu 120 cm Höhe aus Freilandzucht. Frosthart bis - 19 Grad Indoor und Outdoor

  • Frostharter Hanfpalme Trachycarpus wagnerianus .IDEAL für Indoor oder Gartenanlagen. Die besten Eigenschaften wie Frosthärte, Blattsteife und Wachstum wurden hier erreicht. Dies ist keine GEWÄCHSHAUSWARE, sondern in der Natur groß gezogene Pflanzen
  • Die Gesamthöhe der Palme beträgt circa 80-120 cm. Bitte beachten Sie, das je nach Jahreszeit und Witterung Abweichungen auftreten können und diese völlig normal sind. Lebende Palmen können leider nicht mit "Einheitsmaßen" angegeben werden. Die Freilandpalmen wurden frisch im Frühjahr getopft und haben im Vergleich zu billiger Importware einen großen Kübel mit augezeichneter Wurzelausprägung.
  • Gelbe Blattspitzen sind bei Trachycarpus Palmen kein Mangel. Ältere Wedel werden von der Spitze an gelblich, bis diese schließlich in ihrem normalen Lebenszyklus absterben
  • Die Frosthärte beträgt circa - 18 Grad Celsius. Ein Qualitätsmerkmal ist ebenfalls, das bereits jetzt NEUE WEDEL kurz vor der Entfaltung stehen.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet
  • Unsere Produktbilder sind lediglich exemplarisch und zeigen verschiedene Wuchshöhen ihrer Palme. Die Palme ist in Deutschland absolut Freiland geeignet bis zu einer Temperatur von - 18 Grad. Pflanzen sind Naturprodukte und können in Größe, Farbe und Form von der Produktbeschreibung abweichen
  • Der Versandcontainer (Topf) ist nicht Bestandteil des Kaufes. Er dient einzig dem Transport und dem Schutz der empfindlichen Wurzeln

Die Frosthärteste Palme Europas! Geboren in China, wo die Winter stark und sehr kalt sein können, ist diese Fächerpalme die bekannteste und am meisten verbreitete Palme für das kühlere Klima. Nach Europa wurde sie bereits vor über 150 Jahren verbracht. Sie beweist einen unglaublichen Widerstand gegen Kälte .Trachycarpus wagnerianus kann einer starken Kältewelle von - 19 Grad standhalten; Als solche ist sie eine große Bereicherung für Anfänger und Enthusiasten gleichermaßen! Diese Palme wird in den nächsten Jahren uneingeschränkt in Deutschen Gärten Einzug halten und das bisherige Gartenbild nachhaltig erweitern Diese Palme bevorzugt kühlere, gemäßigte Gebiete. Sie passt sich gut an die meisten Situationen an, die der Boden bereit stellt

Nr. 16
Trachycarpus Wagnerianus~Hanfpalme~Palme winterhart~Pflanze 80-105 cm Stamm 20cm
Trachycarpus Wagnerianus~Hanfpalme~Palme winterhart~Pflanze 80-105 cm Stamm 20cm*

Trachycarpus Wagnerianus_Höhe ca. 80 - 105 cm_Stamm 20 cm Herzlich willkommen liebe Pflanzenfreunde,

wenn Sie genau so wie wir Pflanzenarten aus aller Welt lieben, sei es exotisch, tropisch, mediterran, heimisch oder winterhart, dann wird Ihnen mit Sicherheit auf unserem eBay Shop

the-world-of-plants

die eine oder andere Schönheit ins Auge fallen.

Sie erhalten:

Eine kräftige, gesunde und wunderschöne Pflanze

Trachycarpus Wagnerianus ungefähre Gesamthöhe von ca. 80 - 105 cmStamm ca. 20 cm

> alle Größenangaben beziehen sich auf den gesamten Teil der Pflanze, mit Wurzelballen/Topf gemessen.

Chinesische Hanfpalme - Wagners Hanfpalme - Fächerpalme

Herkunft: Asien

Familie: Palmengewächse

Blatt: immergrüne, dunkelgrüne, tief eingeschnittene Fächerwedel

Blüte: kräftig, gelbe Blüten

Blütemonat: April - Mai

Standort: sonnig, halbschattig

Wuchshöhe: 5 - 8 Meter

Frosthärte: ältere Exemplare bis zu - 19 °C

Bei jungen Pflanzen empfiehlt sich ein Winterschutz.

Besondere Eigenschaften der Pflanze

Die Trachycarpus Wagnerianus gilt als die kleinere Schwester der Trachycarpus Fortunei

~ die Blätter sind im Vergleich zu ihrer großen Schwester kleiner und steifer und daher nicht so anfällig einzuknicken

~ aufgrund ihrer deutlich kleineren Größe ist diese Sorte noch robuster und widerstandsfähiger wie die ohnehin schon sehr robuste große Schwester.

Hanfpalmen sind die robustesten, bekanntesten und meist vorkommenden Palmenarten. 

Keine andere Palmenart verfügt über diese hohe Winterhärte.

In Deutschland wurde sie bereits tausendfach erfolgreich ganzjährig im Freien kultiviert.

Durch die robuste, faserige Rinde und den fächerförmigen Blättern ist sie eine sehr attraktive Palme und ein echter Hingucker - sei es in Ihrem Garten, Wintergarten oder als Zimmerpflanze.

Die Fasern der Hanfpalme werden zur Herstellung von Flechtwerk, Tauen und Matten benutzt.

Sie ist sehr anpassungsfähig, pflegeleicht und anspruchslos.

Uns ist eine offene und ehrliche Kommunikation mit unseren Kunden sehr wichtig und wir möchten, dass Sie mit Ihrer neu erworbenen Pflanze lange Freude haben.

Daher bitten wir Sie sich umgehend mit uns in Verbindung zu setzen, falls etwas mit Ihrer Sendung nicht stimmen sollte und Sie Fragen diesbezüglich haben.

Nur so können wir eine passende Lösung finden, mit der Sie und somit auch wir voll und ganz zufrieden sind.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unseres Sortiments.

Alle Pflanzen und Samen sind nicht zum Verzehr geeignet.

    Weitere interessante Angebote

    Nr. 17
    Palme XXL 150-180 cm, Trachycarpus fortunei Hanfpalme, winterhart bis -18 Grad
    Palme XXL 150-180 cm, Trachycarpus fortunei Hanfpalme, winterhart bis -18 Grad*

    Trachycarpus fortunei Hanfpalmewinterhart bis -18 GradGesamthöhe: ca 150-180cm inkl. Topf, Stam: 40-50 cm, topf: ø 36 cm 29 KgDie bekannteste Palme in EuropaDie Hanfpalme Fächerpalme zählt zu den frosthärtesten Palmen der Welt, sie stammt aus Asien und wächst dort im Gebirge in bis zu 2400 m Höhe.Diese Pflanzenart bevorzugt einen lehmhaltigen Boden und einen windgeschützten Standort.Während der Herbst und Wintermonate ist es zu empfehlen die Pflanze mit Luftpolsterfolie einzufassen um die Pflanze vor großen Temperaturschwankungen zu schützen. Sie ist an ihren Fächerblättern und dem schlanken, locker anhaftenden dunkelbraunen Stamm leicht zu erkennen.Alle Angaben sind ca. Angaben und können von der Größe oder dem Umfang abweichen.Bilder sind nur Beispielbilder und weichen ab von der Lieferung.Geliefert wird die Pflanze im Pflanztopf.

    Nr. 18
    Trachycarpus fortunei 'Wagnerianus' Wagners Hanfpalme Wagnerpalme
    Trachycarpus fortunei 'Wagnerianus' Wagners Hanfpalme Wagnerpalme*
    von Blumen-Senf

    Trachycarpus fortunei 'Wagnerianus' Wagners Hanfpalme Wagnerpalme

    Wie ihre große Schwester, ist auch die Kleine Hanfpalme oder Wagner's Hanfpalme (Trachycarpus wagnerianus) robust und frosttolerant. Ihr Wuchs ist insgesamt kompakter und gedrungener als bei den großen Hanfpalmen (Trachycarpus fortunei). Ihre Wedel sind halbrund in der Form und sehr fest, so dass sich die Blattspitzen kaum überneigen, sondern akkurat gefaltete Flächen bilden. Diese Festigkeit trägt den Kleinen Hanfpalmen den Ruf ein, windfester zu sein als andere.

    Fakt ist jedoch, dass auch die großen Hanfpalmen (T. fortunei) nicht windempfindlich sind und auch ihre Wedel bei Böen einreißen. Der Vorteil der Wagner's Hanfpalme liegt in ihrer ""ordentlicheren"" Optik. Dafür wachsen sie sehr langsam und erreichen in der gleichen Kulturzeit deutlich geringere Höhen als T. fortunei.

    Für die Standortansprüche gilt das Gleiche wie für T. fortunei (bitte lesen Sie dort), ebenso wie für das Auspflanzen im Garten, denn auch Wagner's Hanfpalmen sind mit Nässeschutz exotische Dauergäste für den Garten.

    Details:

    • Gesamthöhe:
    • Topf Ø:
    • Liefermenge: 1 Pflanze

    Pflege/Eigenschaften:

    • Standort: Sonne bis Halbschatten
    • Wasser: Der Wasserbedarf einer Trachycarpus fortunei ""wagnerianus"" ist hoch, sie benötigt in den Sommermonaten viel Wasser. Durch ausgiebiges Bewässern im Sommer lässt sich das Wachstum anregen, sodass 15 cm Stammzuwachs oder mehr pro Jahr auch in mitteleuropäischen Breiten möglich sind.
    • Dünger: Geben Sie von April bis September 14-tägig Volldünger (flüssig, wasserlösliche Pulver, Stäbchen u.ä.) oder stickstoffbetonten Dünger für Grünpflanzen mit ins Gießwasser für Hanf-Palmen (Trachycarpus). Alternativ streut man im April und Juni Langzeitdünger.
    • Pflege im Winter: Für Hanfpalmen in Töpfen auch im Winter den Wechsel aus Feuchte und Abtrocknen beibehalten, aber die Gießabstände erhöhen, da das Substrat vor allem bei kühlen Winterquartieren sehr langsam abtrocknet.
    • Substrat: Hanfpalmen schätzen grobkörnige, z. B. mit Lavagrus, Blähtonbruch, grobem Sand oder Kies durchmischte Erde, die zugleich Lehm und Humus enthält. Reiner Torf ist völlig ungeeignet, ebenso reine Humuserde, die sich in Kürze zersetzt und sackt. Verwenden Sie für Palmen möglichst hohe Töpfe, da Palmenwurzeln in die Tiefe streben und sich sonst rasch aus ihren Gefäßen ""hochdrücken"". Beim Auspflanzen von Hanf-Palmen (Trachycarpus) im Garten im Pflanzbereich für ein kiesig-sandiges Humusgemisch sorgen.
    • Gesundheit: Bei wiederholtem Ausdörren der Erde über lange Zeit ist bei Hanf-Palmen (Trachycarpus) ein Befall mit Spinnmilben möglich, ebenso im Winter bei trockener Heizungsluft. Vorbeugend hilft bei einem Dauerplatz unter Glas ein stets genügende Bodenfeuchte, damit Hanf-Palmen (Trachycarpus) den Feuchtigkeitsverlust jederzeit selbst ausgleichen können. Im Winter sind Schild- oder Wollläuse möglich, die sich abwischen oder mit einer Spiritus-Schmierseifen-Lösung abwehren lassen (1 Liter Wasser + 20 ml Brennspiritus + 20 ml Schmierseife). Gut versorgte, immunstarke Pflanzen bleiben gesund!

    DreamRobot

    Nr. 19
    PALME TRACHYCARPUS FORTUNEI HÖHE 160CM WINTERHART -19 GRAD HANFPALME AUS SPANIEN
    PALME TRACHYCARPUS FORTUNEI HÖHE 160CM WINTERHART -19 GRAD HANFPALME AUS SPANIEN*

    Sie bieten auf eine der Frosthärtesten Palme der WeltTRACHYCARPUS FORTUNEI (HANFPALME)100% BESTE QUALITÄT AUS SPANIENWinterharte Freiland Palmen, Trachycarpus Fortunei, Höhe ca. 140-160 cmRiesen Bombastische Auswahl finden Sie in unseren Ebay Auktionen bei uns Garantiert!!

    • Winterhart bis - 19 Grad
    • Spitzen Qualität 
    • Blütenfarbe: Gelb
    • Standort: Sonnig/Halbschattig
    • Gesamthöhe mit Wedeln ca. 140-160 cm je nach Wedelstellung
    • Stammhöhe ca. 30-40 cm 
    • Abholung oder Lieferung der Palme erfolgt im Wurzelballen (ohne Topf). 
    • Vergilbte Wedeln oder Abgeknickte Wedeln ist kein Reklamationsgrund!

    SELBSTABHOLUNG:Selbstabholung ist täglich Möglich Vereinbaren Sie mit uns einen Termin bitte.

    Bitte schauen Sie sich unsere weiteren Auktionen an es lohnt sich!!!

    Nr. 20
    PALME TRACHYCARPUS FORTUNEI HÖHE 370CM WINTERHART -19 GRAD HANFPALME Top Angebot
    PALME TRACHYCARPUS FORTUNEI HÖHE 370CM WINTERHART -19 GRAD HANFPALME Top Angebot*

    Sie bieten auf eine der Frosthärtesten Palme der WeltTRACHYCARPUS FORTUNEI (HANFPALME)100% BESTE QUALITÄT AUS SPANIENWinterharte Freiland Palmen, Trachycarpus Fortunei, Höhe ca. 370 cmRiesen Bombastische Auswahl finden Sie in unseren Ebay Auktionen bei uns Garantiert!!

    • Winterhart bis - 19 Grad
    • Spitzen Qualität 
    • Blütenfarbe: Gelb
    • Standort: Sonnig/Halbschattig
    • Gesamthöhe mit Wedeln ca. 330-370 cm je nach Wedelstellung
    • Stammhöhe ca. 190-210 cm 
    • Abholung oder Lieferung der Palme erfolgt im Wurzelballen (ohne Topf). 
    • Vergilbte Wedeln oder Abgeknickte Wedeln ist kein Reklamationsgrund!

    SELBSTABHOLUNG:Selbstabholung ist täglich Möglich Vereinbaren Sie mit uns einen Termin bitte.

    Bitte schauen Sie sich unsere weiteren Auktionen an es lohnt sich!!!

    Es lohnt sich, die qualitativ besten Produkte in der Kategorie Hanfpalme zu kaufen. Dabei ist insbesondere die Bestenliste der Stiftung Warentest eine großartige Unterstützung, um zu erfahren, welches Modell am besten abgeschnitten hat beziehungsweise Testsieger ist. Dies ist eine unschätzbare Hilfe bei der Suche nach einem maßgerechten Produkt. Unser Tipp für Dich: Bestenliste studieren und sich anschließend die Zeit für einen Vergleich nehmen. Auch die Bewertungen, Empfehlungen und Rezensionen anderer Kunden zu Hanfpalme sind sehr aussagekräftig. Hierdurch entgehen Dir die besten Produkte nicht und Du kannst einen Kauf tätigen, der Dich zufrieden macht.


    Ratgeber: Empfehlungen beim Hanfpalme kaufen

    Nachfolgend ist eine Sammlung mit Kauftipps bezüglich Hanfpalme für Dich aufgeführt, welche Dir dabei helfen sollen das beste Produkt zu kaufen. Der kleine Ratgeber wurde von unseren Reportern verfasst und enthält elementare Punkte, die Du bei der Produktsuche sowie -bewertung beachten solltest. Mit Hilfe des Ratgebers bzw. der Checkliste für Hanfpalme kann in jedem Fall ein gutes Produkt gefunden werden.

    • Testberichte: Gibt es aussagekräftige und gut recherchierte Testberichte zu Hanfpalme?
    • Testergebnisse: In den Testergebnissen aus 2018/2019 stechen welche Artikel unter den Hanfpalme als Testsieger hervor?
    • Produktmaße: Welche Produktmaße sind notwendig, falls diese im Rahmen der Möglichkeiten liegen?
    • Stiftung Warentest: Wie lautet das aktuelle Testergebnis der Stiftung Warentest bezüglich Hanfpalme?
    • Hersteller: Welche sind die angesehensten Hersteller und bekannten Marken für Hanfpalme?
    • Preis: Wie viel möchtest Du für Hanfpalme ausgeben?
    • Kundenbewertungen: Sind Kundenbewertungen und Rezensionen von Personen vorhanden, die über Erfahrungen berichten?
    • Vergleich: Wir empfehlen zum Abschluss einen gewissenhaften Preisvergleich der besten Produkte.

    Da die Testergebnisse der Stiftung Warentest am aussagekräftigsten sind, empfehlen wir diesen in der Liste der Kauftipps besondere Beachtung zu schenken. In Testberichten sind die aktuellen Testsieger 2021 für Hanfpalme aufgelistet, sie erleichtern die Suche nach dem richtigen Produkt. Falls Du eine Produktbewertung durchführen willst, ist es unsere Empfehlung, mehrere Artikel zu kaufen, um einen direkten Vergleich anstellen zu können. So ein Vergleichstest ist dann gut zu Hause durchzuführen und Du kannst deinen persönlichen Testsieger ermitteln.


    Weiterführende Quellen & hilfreiche Informationen zu Hanfpalme

    Auf der Homepage der Stiftung befinden sich alle aktuellen Testberichte zu Hanfpalme – diese sind zusätzlich zur Lektüre unserer Seite empfehlenswert. In diesem Abschnitt haben wir für Dich interessante Webseiten mit den besten Reviews, Tipps und Hinweisen zu den Top-Produkten aufgelistet.

    Eine gute Prüfung aller Informationen über Hanfpalme ist aus mehreren Gründen von Bedeutung: Stiftung Warentest ist unabhängig und dadurch glaubwürdig. Die Experten arbeiten sehr gewissenhaft und berücksichtigen bei ihren Labortests alle wichtigen Kriterien, wodurch aussagekräftige Testergebnisse und eindeutige Testsieger entstehen.

    Sehr hilfreich sind Plattformen im Internet, wie beispielsweise gutefrage.net, wo Fragen zu Produkten gestellt und beantwortet werden können. Diese Portale liefern ebenfalls interessante sowie hilfreiche Informationen zu Hanfpalme. Auch wenn man selbst keine Frage stellt, sind dort Kundenbewertungen zum Thema zu finden. Die individuelle Praxiserfahrung von Menschen, die bereits Produkte kennen und ausprobiert haben, kann vorteilhafterweise als Kauftipp nachgelesen werden.

    Auch Experten aus unserem Hause stellen Dir informative Artikel zum Thema zur Verfügung:


    Review-Video: Hanfpalme im Praxistest

    Von Stiftung gibt es YouTube-Videos mit Praxistests zu Produkten – unter anderem auch zu Hanfpalme. Das aktuellste Review-Video haben unsere Experten in diesem Abschnitt für Dich eingebunden. Eine kleine Empfehlung: gib bei YouTube „Hanfpalme Test“ ein, dann findest Du die besten Inhalte gut sortierten zu diesem Thema.


    Abschließendes Fazit

    Wenn Du Dich mit dem Kauf von Hanfpalme befasst, ist es unsere Empfehlung einen Produktvergleich zu machen und sich anschließend nach dem Testsieger 2021 bei Stiftung Warentest zu erkundigen. Der Markt bietet eine Vielzahl verschiedener Artikel mehrerer Marken an über die es Erfahrungsberichte gibt. Zum Beispiel Ökotest, die renommierte Fachzeitschrift, veröffentlicht brauchbare Artikel mit Hinweisen, so wie auch Stiftung Warentest Testberichte anbietet, um Kunden einen Überblick zu verschaffen über die Produktpalette in den einzelnen Segmenten. Ein Vergleich der Testsieger aus mehreren Hanfpalme Tests, die zumeist Praxistests sind und damit aussagekräftig, lohnt sich auf jeden Fall.

    Um möglichst auf dem aktuellen Stand zu sein, ist es sinnvoll, den Zeitpunkt der Veröffentlichung von Bestenlisten zu beachten! Die schönsten Bestenlisten für Hanfpalme machen wenig Sinn, wenn sie nicht die neuen Marktentwicklungen enthalten. Deswegen unser Rat: berücksichtige bei deiner Suche immer das Erscheinungsjahr von Artikeln zum Testsieger – das Gleiche gilt selbstverständlich für einen entsprechenden Testbericht.

    Dieser Ratgeber-Artikel wurde bisher von 217 Lesern mit durschnittlich mit 4.66/5 Punkten bewertet.

    Schreibe einen Kommentar