E-Bike

E-Bike Test 2023 – Ergebnisse der Stiftung Warentest

In diesem Ratgeber zeigen wir Dir einen umfangreichen Vergleich der Testsieger 2023 der Stiftung Warentest für E-Bike. Bei der Verbraucherorganisation wurden unter Laborbedingungen zahlreiche Praxistests mit den Produkten durchgeführt und aussagekräftige Testergebnisse generiert. Sollte ein E-Bike-Test bisher nicht vorhanden sein, ergänzen wir unsere Tabelle durch ähnliche valide Quellen wie beispielsweise Ökotest oder anderen Fachbeiträge von Experten.

Getestete Produkte
73
Investierte Stunden
88
Ausgewertete Studien
4
Gelesene Rezensionen
485

Wir haben Kauftipps für Dich zusammengestellt, die sich an der neusten Bestenliste orientieren. Ein kurzes Reviewvideo mit spannenden Informationen informiert Dich zudem über alles Wissenswerte zu E-Bike. Links zu den besten Angeboten und Testberichten von Ökotest sowie der Stiftung Warentest sind ebenfalls auf dieser Seite vorhanden.

Die 7 besten E-Bike im Vergleich

Angebot
E-Bike JEEP E-BIKES "MHFR 7100 FAT" E-Bikes schwarz Elektro-Mountainbikes
Das Jeep Mountain FAT E-Bike im FAT Style ist wie gemacht für Abenteurer, die gerne auch mal die Blicke anderer auf sich ziehen. Das stylische Bike mit extra-fetten Reifen und kräftigem Motor ist überall dort zuhause, wo ordentlich Grip gefragt ist. Ohne Verlust an Komfort überrollt es außerdem Hindernisse, wie Äste oder Bordsteinkanten. Die Jeep Mountain FAT E-Bike MHFR 7100 verfügt über einen 36 Volt - 10,4 Amperestunden - 374,4 Wattstunden Akku. Dieser ist diebstahlgesichert im Rahmen integriert und lässt sich zum Aufladen auch herausnehmen. Je nach ausgewählter Unterstützungsstufe und äußeren Bedingungen erreichen die FAT E-Bikes eine Reichweite von bis zu 60 Kilometern. Der 250 Watt Heckmotor von Xiongda mit 40 Newtonmeter Drehmoment unterstützt kraftvoll auf langen Touren oder steilen Passagen. Scheibenbremsen vorne und hinten, eine Federgabel sowie ein LCD-Display sorgen für den entsprechenden Fahrkomfort. Zum schnellen Start werden die E-Bikes zu 90% vormontiert versendet. Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind pragmatischer Natur. So ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für weniger technisch Versierte verständlich und Sie können Ihr Bike selbst reparieren und einstellen - so wie Sie es brauchen: Mechanische Schaltzüge haben sich seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur durch eine zuverlässige Funktionsfähigkeit, sondern auch durch die Möglichkeit, Reparaturen vor Ort oder in der heimischen Werkstatt einfach selbst durchzuführen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst unkompliziert haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung. Die SHIMANO 7-Gang Kettenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und eine einfache Bedienung. Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst installier- und einstellbar. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt. Wenn es schnell, steil oder lange bergab gehen soll, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen hierbei in einer ganz anderen Liga als bei Felgenbremsen. Dadurch findet man Scheibenbremsen mittlerweile auch vermehrt an Trekking, Mountain- und Stadträdern. Die einzigen Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, liegt mit Scheibenbremsen genau richtig. Dank des 36 V - 10,4 Ah - 374,4 Wh integrierten Akkus, welcher austauschbar, im Rahmen abschließbar und somit diebstahlgesichert ist, punktet das Jeep Mountain FAT E-Bike MHFR 7100 mit einer ordentlichen Reichweite. Im Hardtail E-Mountainbike-Test von ebikeers erhielt das Jeep Mountain FAT E-Bike MHFR 7100 nicht nur das Urteil „Gut“, sondern auch die Auszeichnung „ebikeers KAUFTIPP 2021“. Sie sind authentisch, enthusiastisch und immer bereit, der Welt zu begegnen, mit den Füßen fest auf der Straße, im Schlamm oder auf dem höchsten Berggipfel. Und deshalb wurden Jeep E-Bikes entwickelt - um das Beste aus Ihrem Wunsch zu machen, die Welt, um Sie herum zu erkunden und zu erleben.
Angebot
E-Bike JEEP E-BIKES "ECR 3005" E-Bikes blau Elektro-Cityräder
Seit 1941 ist die Marke JEEP® ein Symbol für Freiheit und Leistungsfähigkeit, entwickelt für Spitzenleistung unter rauen Bedingungen. Die Produkte der Marke JEEP® sind für ein grenzenloses Leben geschaffen. Sie sind authentisch, enthusiastisch und immer bereit, der Welt zu begegnen, mit den Füßen fest auf der Straße, im Schlamm oder auf dem höchsten Berggipfel. Und deshalb wurden Jeep E-Bikes entwickelt - um das Beste aus Ihrem Wunsch zu machen, die Welt, um Sie herum zu erkunden und zu erleben. Das Jeep City E-Bike ECR 3005 verbindet Fahrkomfort, Eleganz und Energieeffizienz wie kaum ein anderes Elektrorad. Im urbanen Umfeld zuhause, ist das E-Bike der perfekte Partner für Fahrten ins Büro, zum Einkaufen oder in den Park. Die 28 Zoll x 1,75 Laufräder sorgen für angenehme Laufruhe, der bequeme Sitz und die aufrechte Position für einen insgesamt hohen Fahrkomfort. Dank des 36 V - 10 Ah – 374,4 Wh Akkus, welcher austauschbar, auf dem Gepäckträger abschließbar und somit diebstahlgesichert ist, punktet das Jeep City E-Bike ECR 3005 mit einer ordentlichen Reichweite Der Akku ist diebstahlsicher am Gepäckträger montiert und kann einfach ausgetauscht oder zum Aufladen auch herausgenommen werden. Auf längeren Strecken unterstützt der 250 W RKS Heckmotor. Der Motor zeichnet sich durch sein harmonisches und effizientes Laufverhalten aus, was zum hohen Fahrkomfort beiträgt. Die Hersteller versuchen zwar möglichst realitätsnah anzugeben, wie viele Kilometer mit einer kompletten Akkuladung gefahren werden können. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor der Energiegehalt (374,4 Wh), Alter des Akkus und Akkupflege. Aber auch Fahrergewicht, Sitzposition, Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz und die gewählte Unterstützungsstufe haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt sind Streckenprofil, Untergrund, Reifenprofil und selbst Windverhältnisse ebenso relevant für die tatsächliche Reichweite. Aus diesen Gründen ist es sehr schwierig, eine präzise Reichweite anzugeben. Die Angaben sollten daher als Richtwert verstanden werden. Jeep City E-Bikes sind sowohl für genussvolle Freizeiterlebnisse als auch für praktische Alltagsfahrten sehr gut geeignet und werden daher in Städten und Ballungsregionen immer beliebter. Zum schnellen Start werden die E-Bikes zu 90% vormontiert versendet.
Angebot
E-Bike JEEP E-BIKES "ECR 3001" E-Bikes weiß Elektro-Cityräder
Seit 1941 ist die Marke JEEP® ein Symbol für Freiheit und Leistungsfähigkeit, entwickelt für Spitzenleistung unter rauen Bedingungen. Die Produkte der Marke JEEP® sind für ein grenzenloses Leben geschaffen. Sie sind authentisch, enthusiastisch und immer bereit, der Welt zu begegnen, mit den Füßen fest auf der Straße, im Schlamm oder auf dem höchsten Berggipfel. Und deshalb wurden Jeep E-Bikes entwickelt - um das Beste aus Ihrem Wunsch zu machen, die Welt, um Sie herum zu erkunden und zu erleben. Das Jeep City E-Bike ECR 3001 verbindet Fahrkomfort, Eleganz und Energieeffizienz wie kaum ein anderes Elektrorad. Im urbanen Umfeld zuhause, ist das E-Bike der perfekte Partner für Fahrten ins Büro, zum Einkaufen oder in den Park. Die 28 Zoll x 1,75 Laufräder sorgen für angenehme Laufruhe, der bequeme Sitz und die aufrechte Position für einen insgesamt hohen Fahrkomfort. Dank des 36 V - 10 Ah – 374,4 Wh Akkus, welcher austauschbar, auf dem Gepäckträger abschließbar und somit diebstahlgesichert ist, punktet das Jeep City E-Bike ECR 3001 mit einer ordentlichen Reichweite Der Akku ist diebstahlsicher am Gepäckträger montiert und kann einfach ausgetauscht oder zum Aufladen auch herausgenommen werden. Auf längeren Strecken unterstützt der 250 W RKS Heckmotor. Der Motor zeichnet sich durch sein harmonisches und effizientes Laufverhalten aus, was zum hohen Fahrkomfort beiträgt. Die Hersteller versuchen zwar möglichst realitätsnah anzugeben, wie viele Kilometer mit einer kompletten Akkuladung gefahren werden können. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor der Energiegehalt (374,4 Wh), Alter des Akkus und Akkupflege. Aber auch Fahrergewicht, Sitzposition, Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz und die gewählte Unterstützungsstufe haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt sind Streckenprofil, Untergrund, Reifenprofil und selbst Windverhältnisse ebenso relevant für die tatsächliche Reichweite. Aus diesen Gründen ist es sehr schwierig, eine präzise Reichweite anzugeben. Die Angaben sollten daher als Richtwert verstanden werden. Jeep City E-Bikes sind sowohl für genussvolle Freizeiterlebnisse als auch für praktische Alltagsfahrten sehr gut geeignet und werden daher in Städten und Ballungsregionen immer beliebter. Zum schnellen Start werden die E-Bikes zu 90% vormontiert versendet.
Angebot
E-Bike JEEP E-BIKES "CR 7004" E-Bikes grün Elektro-Cityräder
Der unverwechselbare Retro Style des Jeep Cruise E-Bike CR 7004 macht aus dem originären City Bike ein absolut cooles, umweltschonendes und zugleich bequemes Fahrzeug. Schutzbleche und Licht sorgen für die nötige Sicherheit im Straßenverkehr. Doch der City Cruiser kann auch anders: Ein kräftiger Akku, fette Reifen und Scheibenbremsen machen das Jeep Cruise E-Bike CR 7004 auch auf längeren Touren oder im Gelände zu deinem Partner. Dank des 36 V - 10,4 Ah - 374,4 Wh integrierten Akkus punktet das Jeep Cruise E-Bike CR 7004 mit einer ordentlichen Reichweite. Als sportiver Fahrer kannst du dich auch bei längeren Strecken auf die Unterstützung des Xiongda 250 W Heckmotor freuen. Dieser bietet 40 Nm Drehmoment und bezwingt somit auch steile Berge. Dabei fügt sich der Heckmotor in das Design des Rahmens aus Aluminium ein, wodurch das Cruise E-Bike nicht nur flott wird, sondern auch elegant wirkt. Die 26 Zoll x 4,0 Laufräder sorgen für den entsprechenden Fahrkomfort. Zum schnellen Start werden die E-Bikes zu 90% vormontiert versendet. Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind pragmatischer Natur. So ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für weniger technisch Versierte verständlich und Sie können Ihr Bike selbst reparieren und einstellen - so wie Sie es brauchen: Mechanische Schaltzüge haben sich seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur durch eine zuverlässige Funktionsfähigkeit, sondern auch durch die Möglichkeit, Reparaturen vor Ort oder in der heimischen Werkstatt einfach selbst durchzuführen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst unkompliziert haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung. Die Shimano Megarange 7-Gang Kettenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und eine einfache Bedienung. Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst installier- und einstellbar. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt. Wenn es schnell, steil oder lange bergab gehen soll, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen hierbei in einer ganz anderen Liga als bei Felgenbremsen. Dadurch findet man Scheibenbremsen mittlerweile auch vermehrt an Trekking, Renn- und Stadträdern. Die einzigen Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, liegt mit Scheibenbremsen genau richtig. Durch den tiefen Schwerpunkt fährt sich das Jeep Cruise E-Bike CR 7004 mit Xiongda 250 W Heckmotor sicher und spur-stabil. Dabei kann man den Motor dank seiner harmonischen Laufruhe beinahe vergessen. Per Daumenschalter können die verschiedenen Unterstützungsstufen ausgewählt werden. 250 Watt bei 40 Nm Drehmoment stehen zur Verfügung, um selbst die steilsten Rampen zu bezwingen. Der unverwechselbare Retro Style des Jeep Cruise E-Bike CR 7004 macht aus dem originären City Bike ein absolut cooles, umweltschonendes und zugleich bequemes Fahrzeug. Schutzbleche und Licht sorgen für die nötige Sicherheit im Straßenverkehr. Doch der City Cruiser kann auch anders: Ein kräftiger Akku, fette Reifen und Scheibenbremsen machen das Jeep Cruise E-Bike CR 7004 auch auf längeren Touren oder im Gelände zu deinem Partner.
Angebot
KMC E12 EPT E-Bike 130L - E-Bike Kette
KMC E12 EPT E-Bike 130L rostfreie Elektrofahrradkette mit 130 Gliedern, extrem stark und langlebig. X-Bridge Außenplatte für schnelles, sanftes und präzises Schalten EPT-Anti-Rost: Behandlung, die die Rostbeständigkeit im Vergleich zur herkömmlichen Behandlung verdoppelt neuer patentierter Bolzen mit neuer Niettechnologie zur Erreichung einer Spannkraft von 450 kgf Stufe 1/2" X 11/128" Stiftlänge 5,2mm 130 Links kompatibel mit Shimano und SRAM
Angebot
Jeep E-Bikes E-Bike JEEP E-BIKES "CR 7004" E-Bikes Gr. 46 cm, 26 Zoll (66,04 cm), grün Elektro-Cityräder
Der unverwechselbare Retro Style des Jeep Cruise E-Bike CR 7004 macht aus dem originären City Bike ein absolut cooles, umweltschonendes und zugleich bequemes Fahrzeug. Schutzbleche und Licht sorgen für die nötige Sicherheit im Straßenverkehr. Doch der City Cruiser kann auch anders: Ein kräftiger Akku, fette Reifen und Scheibenbremsen machen das Jeep Cruise E-Bike CR 7004 auch auf längeren Touren oder im Gelände zu deinem Partner. Dank des 36 V - 10,4 Ah - 374,4 Wh integrierten Akkus punktet das Jeep Cruise E-Bike CR 7004 mit einer ordentlichen Reichweite. Als sportiver Fahrer kannst du dich auch bei längeren Strecken auf die Unterstützung des Xiongda 250 W Heckmotor freuen. Dieser bietet 40 Nm Drehmoment und bezwingt somit auch steile Berge. Dabei fügt sich der Heckmotor in das Design des Rahmens aus Aluminium ein, wodurch das Cruise E-Bike nicht nur flott wird, sondern auch elegant wirkt. Die 26 Zoll x 4,0 Laufräder sorgen für den entsprechenden Fahrkomfort. Zum schnellen Start werden die E-Bikes zu 90% vormontiert versendet. Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind pragmatischer Natur. So ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für weniger technisch Versierte verständlich und Sie können Ihr Bike selbst reparieren und einstellen - so wie Sie es brauchen: Mechanische Schaltzüge haben sich seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur durch eine zuverlässige Funktionsfähigkeit, sondern auch durch die Möglichkeit, Reparaturen vor Ort oder in der heimischen Werkstatt einfach selbst durchzuführen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst unkompliziert haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung. Die Shimano Megarange 7-Gang Kettenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und eine einfache Bedienung. Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst installier- und einstellbar. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt. Wenn es schnell, steil oder lange bergab gehen soll, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen hierbei in einer ganz anderen Liga als bei Felgenbremsen. Dadurch findet man Scheibenbremsen mittlerweile auch vermehrt an Trekking, Renn- und Stadträdern. Die einzigen Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, liegt mit Scheibenbremsen genau richtig. Durch den tiefen Schwerpunkt fährt sich das Jeep Cruise E-Bike CR 7004 mit Xiongda 250 W Heckmotor sicher und spur-stabil. Dabei kann man den Motor dank seiner harmonischen...
Angebot
Jeep E-Bikes E-Bike JEEP E-BIKES "ECR 3001" E-Bikes Gr. 44 cm, 28 Zoll (71,12 cm), weiß Elektro-Cityräder
Seit 1941 ist die Marke JEEP® ein Symbol für Freiheit und Leistungsfähigkeit, entwickelt für Spitzenleistung unter rauen Bedingungen. Die Produkte der Marke JEEP® sind für ein grenzenloses Leben geschaffen. Sie sind authentisch, enthusiastisch und immer bereit, der Welt zu begegnen, mit den Füßen fest auf der Straße, im Schlamm oder auf dem höchsten Berggipfel. Und deshalb wurden Jeep E-Bikes entwickelt - um das Beste aus Ihrem Wunsch zu machen, die Welt, um Sie herum zu erkunden und zu erleben. Das Jeep City E-Bike ECR 3001 verbindet Fahrkomfort, Eleganz und Energieeffizienz wie kaum ein anderes Elektrorad. Im urbanen Umfeld zuhause, ist das E-Bike der perfekte Partner für Fahrten ins Büro, zum Einkaufen oder in den Park. Die 28 Zoll x 1,75 Laufräder sorgen für angenehme Laufruhe, der bequeme Sitz und die aufrechte Position für einen insgesamt hohen Fahrkomfort. Dank des 36 V - 10 Ah – 374,4 Wh Akkus, welcher austauschbar, auf dem Gepäckträger abschließbar und somit diebstahlgesichert ist, punktet das Jeep City E-Bike ECR 3001 mit einer ordentlichen Reichweite Der Akku ist diebstahlsicher am Gepäckträger montiert und kann einfach ausgetauscht oder zum Aufladen auch herausgenommen werden. Auf längeren Strecken unterstützt der 250 W RKS Heckmotor. Der Motor zeichnet sich durch sein harmonisches und effizientes Laufverhalten aus, was zum hohen Fahrkomfort beiträgt. Die Hersteller versuchen zwar möglichst realitätsnah anzugeben, wie viele Kilometer mit einer kompletten Akkuladung gefahren werden können. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor der Energiegehalt (374,4 Wh), Alter des Akkus und Akkupflege. Aber auch Fahrergewicht, Sitzposition, Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz und die gewählte Unterstützungsstufe haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt sind Streckenprofil, Untergrund, Reifenprofil und selbst Windverhältnisse ebenso relevant für die tatsächliche Reichweite. Aus diesen Gründen ist es sehr schwierig, eine präzise Reichweite anzugeben. Die Angaben sollten daher als Richtwert verstanden werden. Jeep City E-Bikes sind sowohl für genussvolle Freizeiterlebnisse als auch für praktische Alltagsfahrten sehr gut geeignet und werden daher in Städten und Ballungsregionen immer beliebter. Zum schnellen Start werden die E-Bikes zu 90% vormontiert versendet.
Angebot
E-Bike HAWK BIKES "HAWK" E-Bikes blau Bestseller Fahrräder
Das HAWK eTrekking Gent ist ein tolles Tourenrad mit allen technischen Raffinessen eines modernen E-Bikes. Der 418 Wh Akku findet gut geschützt auf dem Unterrohr des Rahmens seinen Platz und bietet ausreichend Reserven, um Sie bis zu einer Reichweite von ca. 70 km zu unterstützen. Der Heckmotor des Markenherstellers BAFANG mit 250 W Leistung unterstützt Sie gleichermaßen sanft wie kraftvoll bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Am Vorderrad verrichtet eine Suntour Federgabel ihren zuverlässigen Dienst und garantiert Ihnen auch auf unbefestigten Wegen den nötigen Komfort. Die 8 Gang Kettenschaltung ergänzt das HAWK eTrekking Gent zu einem überzeugenden Gesamtpaket und bietet Ihnen die ideale Basis für eine ausgiebige Wochenendtour ins Grüne.
Angebot
E-Bike HAWK BIKES "HAWK eCity Wave" E-Bikes weiß Elektro-Cityräder
Das HAWK eCity Wave ist ein typisches Stadtrad mit allen technischen Raffinessen eines modernen E-Bikes. Der 13 Ah Akku findet gut geschützt im Gepäckträger seinen Platz und bietet ausreichend Reserven, um Sie bis zu einer Reichweite von ca. 90 km zu unterstützen. Der Frontmotor mit 250 W Leistung unterstützt Sie gleichermaßen sanft wie kraftvoll bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Durch seine Platzierung im Vorderrad sorgt er für einen optimalen Vortrieb, vergleichbar mit dem Frontantrieb beim PKW. Am Vorderrad verrichtet zudem eine Zoom Federgabel ihren zuverlässigen Dienst und bietet Ihnen auch auf unbefestigten Wegen den nötigen Komfort. Die Shimano 7-Gang Nabenschaltung ergänzt das HAWK eCity Wave zu einem überzeugenden Gesamtpaket und bietet Ihnen die ideale Basis für eine entspannte Genusstour.
Angebot
E-Bike JEEP E-BIKES "TLR 7021" E-Bikes weiß Bestseller Fahrräder
Seit 1941 ist die Marke JEEP® ein Symbol für Freiheit und Leistungsfähigkeit, entwickelt für Spitzenleistung unter rauen Bedingungen. Die Produkte der Marke JEEP® sind für ein grenzenloses Leben geschaffen. Sie sind authentisch, enthusiastisch und immer bereit, der Welt zu begegnen, mit den Füßen fest auf der Straße, im Schlamm oder auf dem höchsten Berggipfel. Und deshalb wurden Jeep E-Bikes entwickelt - um das Beste aus Ihrem Wunsch zu machen, die Welt, um Sie herum zu erkunden und zu erleben. Das Jeep Trekking E-Bike TLR 7021 zeichnet sich durch einen kraftvollen Motor und einen leistungsstarken Akku aus. Mit diesem E-Bike geht es auf große Reise. Die Sitzposition kann zwischen komfortabel und sportlich liegen. Federelemente erzeugen ein angenehmes Fahrgefühl, Befestigungsmöglichkeiten fürs Gepäck sind eine sinnvolle Ergänzung. Schutzbleche und Licht sorgen für die nötige Sicherheit im Straßenverkehr. Der tiefe Einstieg sorgt für einfaches sowie sicheres Auf- und Absteigen. Dank des 36 V - 10,4 Ah - 374,4 Wh integrierten Akkus, welcher austauschbar, im Rahmen abschließbar und somit diebstahlgesichert ist, punktet das Jeep Trekking E-Bike TLR 7021 mit einer ordentlichen Reichweite. Die Hersteller versuchen zwar möglichst realitätsnah anzugeben, wie viele Kilometer mit einer kompletten Akkuladung gefahren werden können. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor der Energiegehalt (374,4 Wh), Alter des Akkus und Akkupflege. Aber auch Fahrergewicht, Sitzposition, Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz und die gewählte Unterstützungsstufe haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen Streckenprofil, Untergrund, Reifenprofil und selbst Windverhältnisse die tatsächliche Reichweite. Aus diesen Gründen ist es sehr schwierig, eine präzise Reichweite anzugeben, die Angaben sollten daher als Richtwert verstanden werden. Als sportiver Fahrer können Sie sich auch bei längeren Strecken auf die Unterstützung des Xiongda 250 W Heckmotor freuen. Dieser bietet 40 Nm Drehmoment und bezwingt somit auch steile Berge. Dabei fügt sich der Motor elegant in das Design des Rahmens aus Aluminium ein, wodurch das Trekking E-Bike sportlich daherkommt. Die 28 Zoll x 1,75 Laufräder sorgen für den entsprechenden Fahrkomfort. Trekking E-Bikes sind echte Allrounder. Sowohl auf großen Touren als auch in leichtem Gelände oder in der Stadt sind die Bikes dieser Kategorie zuhause und sind daher sehr beliebt. Zum schnellen Start werden die E-Bikes zu 90% vormontiert versendet.
Angebot
E-Bike JEEP E-BIKES "FFR 7050" E-Bikes schwarz Elektro-Falträder
Seit 1941 ist die Marke JEEP® ein Symbol für Freiheit und Leistungsfähigkeit, entwickelt für Spitzenleistung unter rauen Bedingungen. Die Produkte der Marke JEEP® sind für ein grenzenloses Leben geschaffen. Sie sind authentisch, enthusiastisch und immer bereit, der Welt zu begegnen, mit den Füßen fest auf der Straße, im Schlamm oder auf dem höchsten Berggipfel. Und deshalb wurden Jeep E-Bikes entwickelt - um das Beste aus Ihrem Wunsch zu machen, die Welt, um Sie herum zu erkunden und zu erleben. Das Jeep Fold FFR 7050 ist das kompakteste Modell der Jeep Fold-Reihe. Ob in der Stadtwohnung, im öffentlichen Nahverkehr oder im Büro – wenn es eng wird, spielt das stylische Folding seine Stärken aus. Und weil es auch ganz einfach in jeden Kofferraum oder Camper passt, ist das Jeep Fold FFR 7050 auf Reisen ebenfalls ein beliebter Begleiter. Trotz der kompakten Bauweise fährt sich das Jeep Fold E-Bike FFR 7050 dank Stoßdämpfer sehr komfortabel. Mit kräftigem Heckmotor, Scheibenbremsen und einem leistungsstarken Akku mit Panasonic Markenzellen ausgestattet, steht das Jeep Fold E-Bike FFR 7050 seinen größeren Brüdern in nichts nach. Dank des 36 V – 10 Ah - 230,4 Wh integrierten Akkus mit Panasonic Markenzellen, punktet das Jeep Fold E-Bike FFR 7050 mit einer Reichweite von bis zu 50 Kilometern. Der Akku ist diebstahlsicher im Rahmen integriert und kann zum Aufladen oder Wechseln einfach herausgenommen werden. Die Hersteller versuchen zwar möglichst realitätsnah anzugeben, wie viele Kilometer mit einer kompletten Akkuladung gefahren werden können. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor der Energiegehalt (230,4 Wh), Alter des Akkus und Akkupflege. Aber auch Fahrergewicht, Sitzposition, Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz und die gewählte Unterstützungsstufe haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen Streckenprofil, Untergrund, Reifenprofil und selbst Windverhältnisse die tatsächliche Reichweite. Aus diesen Gründen ist es sehr schwierig, eine präzise Reichweite anzugeben, die Angaben sollten daher als Richtwert verstanden werden. Auf längeren Strecken und steilen Passagen unterstützt der 250 W Heckmotor, der sich elegant in das Design des Rahmens einfügt. Zum schnellen Start werden die E-Bikes zu 99% vormontiert versendet.
Angebot
E-Bike FUJI BIKES "E-Nevada 2.1 LTD 27,5 - 2022" E-Bikes schwarz (satin black) Elektro-Mountainbikes
Wenn Sie auf der Suche nach einem eleganten E-MTB für Einsteiger sind, dann ist das E-Nevada die richtige Wahl und bringt die benötigte Power mit. Basierend auf unserer beliebten und altbewährten Nevada Serie, bietet das E-Nevada mit einem 250W Motor von Bafang die nötige Unterstützung um jeden Anstieg zu meistern. Mit hydraulischen Scheibenbremsen aus dem Hause Tektro bietet das E-Nevada die nötige Bremskraft und Sicherheit, egal auf welchem Trail man gerade unterwegs ist.
Angebot
E-Bike JEEP E-BIKES "CR 7005" E-Bikes blau Elektro-Cityräder
Der unverwechselbare Retro Style des Jeep Cruise E-Bike CR 7005 macht aus dem originären City Bike ein absolut cooles, umweltschonendes und zugleich bequemes Fahrzeug. Schutzbleche und Licht sorgen für die nötige Sicherheit im Straßenverkehr. Doch der City Cruiser kann auch anders: Ein kräftiger Akku, fette Reifen und Scheibenbremsen machen das Jeep Cruise E-Bike CR 7005 auch auf längeren Touren oder im Gelände zu deinem Partner. Dank des 36 V - 10,4 Ah - 374,4 Wh integrierten Akkus, welcher austauschbar, im Rahmen abschließbar und somit diebstahlgesichert ist, punktet das Jeep Cruise E-Bike CR 7005 mit einer ordentlichen Reichweite. Die Hersteller versuchen zwar möglichst realitätsnah anzugeben, wie viele Kilometer mit einer kompletten Akkuladung gefahren werden können. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor der Energiegehalt (374,4 Wh), Alter des Akkus und Akkupflege. Aber auch Fahrergewicht, Sitzposition, Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz und die gewählte Unterstützungsstufe haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen Streckenprofil, Untergrund, Reifenprofil und selbst Windverhältnisse die tatsächliche Reichweite. Aus diesen Gründen ist es sehr schwierig, eine präzise Reichweite anzugeben, die Angaben sollten daher als Richtwert verstanden werden. Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind pragmatischer Natur. So ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für weniger technisch Versierte verständlich und Sie können Ihr Bike selbst reparieren und einstellen - so wie Sie es brauchen: Mechanische Schaltzüge haben sich seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur durch eine zuverlässige Funktionsfähigkeit, sondern auch durch die Möglichkeit, Reparaturen vor Ort oder in der heimischen Werkstatt einfach selbst durchzuführen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst unkompliziert haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung. Die Shimano Megarange 7-Gang Kettenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und eine einfache Bedienung. Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst installier- und einstellbar. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt. Wenn es schnell, steil oder lange bergab gehen soll, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen hierbei in einer ganz anderen Liga als bei Felgenbremsen. Dadurch findet man Scheibenbremsen mittlerweile auch vermehrt an Trekking, Renn- und Stadträdern. Die einzigen Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, liegt mit Scheibenbremsen genau richtig. Durch den tiefen Schwerpunkt fährt sich das Jeep Cruise E-Bike CR 7005 mit Xiongda 250 W Heckmotor sicher und spur-stabil. Dabei kann man den Motor dank seiner harmonischen Laufruhe beinahe vergessen. Per Daumenschalter können die verschiedenen Unterstützungsstufen ausgewählt werden. 250 Watt bei 40 Nm Drehmoment stehen zur Verfügung, um selbst die steilsten Rampen zu bezwingen.
Angebot
Deuter - Bike I 20 - Bike-Rucksack Gr 20 l grau
Toller Rucksack zum Mountainbiken - Farbe: Grau; Gr: 20 l; Highlights: Helmhalterung, Regenhülle, Trinksystem kompatibel; geeignet für Mountainbike, Bike; Material: Hauptmaterial: 100% Polyamid; Weitere Top-Angebote von Deuter im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!
Angebot
Deuter - Bike I 20 - Bike-Rucksack Gr 20 l blau
Toller Rucksack zum Mountainbiken - Farbe: Blau; Gr: 20 l; Highlights: Helmhalterung, Regenhülle, Trinksystem kompatibel; geeignet für Mountainbike, Bike; Material: Hauptmaterial: 100% Polyamid; Weitere Top-Angebote von Deuter im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!


Bestenliste: Testsieger der Stiftung Warentest 2018/2019

Stiftung Warentest hat eine Menge Arbeit investiert und umfängliche Produktprüfungen durchgeführt, um die besten E-Bike zu ermitteln. Die Testsieger sind nachfolgend in der Bestenliste 2018/2019 aufgeführt. Oben in der Vergleichstabelle kannst Du die 7 besten Artikel sehen, überschaubar und gut strukturiert in einer Gegenüberstellung. Die detaillierten Testberichte über E-Bike sowie Erfahrungsberichte zu dem Thema findest Du in den einschlägigen Fachzeitschriften.

Es lohnt sich, die qualitativ besten Produkte in der Kategorie E-Bike zu kaufen. Dabei ist insbesondere die Bestenliste der Stiftung Warentest eine großartige Unterstützung, um zu erfahren, welches Modell am besten abgeschnitten hat beziehungsweise Testsieger ist. Dies ist eine unschätzbare Hilfe bei der Suche nach einem maßgerechten Produkt. Unser Tipp für Dich: Bestenliste studieren und sich anschließend die Zeit für einen Vergleich nehmen. Auch die Bewertungen, Empfehlungen und Rezensionen anderer Kunden zu E-Bike sind sehr aussagekräftig. Hierdurch entgehen Dir die besten Produkte nicht und Du kannst einen Kauf tätigen, der Dich zufrieden macht.


Ratgeber: Empfehlungen beim E-Bike kaufen

Nachfolgend ist eine Sammlung mit Kauftipps bezüglich E-Bike für Dich aufgeführt, welche Dir dabei helfen sollen das beste Produkt zu kaufen. Der kleine Ratgeber wurde von unseren Reportern verfasst und enthält elementare Punkte, die Du bei der Produktsuche sowie -bewertung beachten solltest. Mit Hilfe des Ratgebers bzw. der Checkliste für E-Bike kann in jedem Fall ein gutes Produkt gefunden werden.

  • Testberichte: Gibt es aussagekräftige und gut recherchierte Testberichte zu E-Bike?
  • Testergebnisse: In den Testergebnissen aus 2018/2019 stechen welche Artikel unter den E-Bike als Testsieger hervor?
  • Produktmaße: Welche Produktmaße sind notwendig, falls diese im Rahmen der Möglichkeiten liegen?
  • Stiftung Warentest: Wie lautet das aktuelle Testergebnis der Stiftung Warentest bezüglich E-Bike?
  • Hersteller: Welche sind die angesehensten Hersteller und bekannten Marken für E-Bike?
  • Preis: Wie viel möchtest Du für E-Bike ausgeben?
  • Kundenbewertungen: Sind Kundenbewertungen und Rezensionen von Personen vorhanden, die über Erfahrungen berichten?
  • Vergleich: Wir empfehlen zum Abschluss einen gewissenhaften Preisvergleich der besten Produkte.

Da die Testergebnisse der Stiftung Warentest am aussagekräftigsten sind, empfehlen wir diesen in der Liste der Kauftipps besondere Beachtung zu schenken. In Testberichten sind die aktuellen Testsieger 2023 für E-Bike aufgelistet, sie erleichtern die Suche nach dem richtigen Produkt. Falls Du eine Produktbewertung durchführen willst, ist es unsere Empfehlung, mehrere Artikel zu kaufen, um einen direkten Vergleich anstellen zu können. So ein Vergleichstest ist dann gut zu Hause durchzuführen und Du kannst deinen persönlichen Testsieger ermitteln.


Weiterführende Quellen & hilfreiche Informationen zu E-Bike

Auf der Homepage der Stiftung Warentest befinden sich alle aktuellen Testberichte zu E-Bike – diese sind zusätzlich zur Lektüre unserer Seite empfehlenswert. In diesem Abschnitt haben wir für Dich interessante Webseiten mit den besten Reviews, Tipps und Hinweisen zu den Top-Produkten aufgelistet.

Eine gute Prüfung aller Informationen über E-Bike ist aus mehreren Gründen von Bedeutung: Stiftung Warentest ist unabhängig und dadurch glaubwürdig. Die Experten arbeiten sehr gewissenhaft und berücksichtigen bei ihren Labortests alle wichtigen Kriterien, wodurch aussagekräftige Testergebnisse und eindeutige Testsieger entstehen.

Sehr hilfreich sind Plattformen im Internet, wie beispielsweise gutefrage.net, wo Fragen zu Produkten gestellt und beantwortet werden können. Diese Portale liefern ebenfalls interessante sowie hilfreiche Informationen zu E-Bike. Auch wenn man selbst keine Frage stellt, sind dort Kundenbewertungen zum Thema zu finden. Die individuelle Praxiserfahrung von Menschen, die bereits Produkte kennen und ausprobiert haben, kann vorteilhafterweise als Kauftipp nachgelesen werden.

Auch Experten aus unserem Hause stellen Dir informative Artikel zum Thema zur Verfügung:


Review-Video: E-Bike im Praxistest

Ups, leider ist noch kein Video vorhanden!

Von Stiftung Warentest gibt es YouTube-Videos mit Praxistests zu Produkten – unter anderem auch zu E-Bike. Das aktuellste Review-Video haben unsere Experten in diesem Abschnitt für Dich eingebunden. Eine kleine Empfehlung: gib bei YouTube „E-Bike Test“ ein, dann findest Du die besten Inhalte gut sortierten zu diesem Thema.


Abschließendes Fazit

Wenn Du Dich mit dem Kauf von E-Bike befasst, ist es unsere Empfehlung einen Produktvergleich zu machen und sich anschließend nach dem Testsieger 2023 bei Stiftung Warentest zu erkundigen. Der Markt bietet eine Vielzahl verschiedener Artikel mehrerer Marken an über die es Erfahrungsberichte gibt. Zum Beispiel Ökotest, die renommierte Fachzeitschrift, veröffentlicht brauchbare Artikel mit Hinweisen, so wie auch Stiftung Warentest Testberichte anbietet, um Kunden einen Überblick zu verschaffen über die Produktpalette in den einzelnen Segmenten. Ein Vergleich der Testsieger aus mehreren E-Bike Tests, die zumeist Praxistests sind und damit aussagekräftig, lohnt sich auf jeden Fall.

Um möglichst auf dem aktuellen Stand zu sein, ist es sinnvoll, den Zeitpunkt der Veröffentlichung von Bestenlisten zu beachten! Die schönsten Bestenlisten für E-Bike machen wenig Sinn, wenn sie nicht die neuen Marktentwicklungen enthalten. Deswegen unser Rat: berücksichtige bei deiner Suche immer das Erscheinungsjahr von Artikeln zum Testsieger – das Gleiche gilt selbstverständlich für einen entsprechenden Testbericht.




Dieser Ratgeber-Artikel wurde bisher von 445 Lesern mit durschnittlich mit 4.37/5 Punkten bewertet.

Schreibe einen Kommentar